German English French Italian Spanish

Eindrücke vom Frühjahrsputztag – Einsatz des Jahrgangs 10 im Außenbereich

Die Schüler waren voll dabei, haben richtig zugepackt, und wir haben ganz viel in den Voltairegärten geschafft!

01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24

Vielen Dank, Herr Wendlandt und Herr Haffner, für die tatkräftige Unterstützung und Dank an den Förderverein für den "Getränkewagen".

Heidi Böttger und Jana Keßler 

A nous Paris! – Saint-Germain-en-Laye 2017

Der Flug war sehr witzig, und als wir ankamen, wurden wir nett empfangen. Es war eine aufregende Erfahrung, für eine Woche in einer fremden Familie zu leben!

Nach der Ankunft am Pariser Flughafen wurden wir herzlich von unseren Gastfamilien aufgenommen. Unser erster Programmpunkt war der Eiffelturm. La Tour Eiffel ist unsere Lieblingssehenswürdigkeit. Gleich am ersten Tag bekamen wir die Skyline von Paris zu sehen. Wir waren alle sehr beeindruckt und überwältigt von der Aussicht. Der Papierflieger flog in weite Ferne ...

Paris1 Paris2

Wir haben viele interessante Ausflüge nach Paris gemacht. Dort haben wir – nebst la Tour Eiffel – le Sacré Coeur, le Louvre, Notre-Dame und le centre Pompidou gesehen. Die vielen Exkursionen fanden wir sehr spaßig und interessant, allerdings mussten wir uns erst einmal an den französischen Alltag gewöhnen, denn der unterscheidet sich in vielen Dingen von unserem, z.B. in den Esszeiten. Nach der Schule haben wir viel mit unseren Austauschschülern unternommen.

Alles in allem sind wir sehr froh, bei diesem Austausch dabei gewesen zu sein, denn wir konnten viele neue Erfahrungen sammeln, haben neue Freunde gefunden und konnten unsere Aussprache verbessern.

Wir würden es also jedem empfehlen, bei solch einem Austausch mitzumachen!

Die SchülerInnen des 8. Jahrgangs