German English French Italian Spanish

KONTAKT

Voltaireschule Potsdam
Lindenstraße 32–33
14467 Potsdam

 

Tel.: (0331) 289 80 00
Fax: (0331) 289 80 01
Mail: mail@voltaireschule.de

 

facebook icon Facebook
kontaktform icon zum Kontaktformular
anfahrt icon Anfahrt berechnen

AG „Gärten für Voltaire“

2 7 2Unsere AG richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 5–10, die Freude an der Arbeit mit Pflanzen haben, ganz nebenbei biologische Kenntnisse erweitern, handwerkliches Geschick entwickeln und traditionelles Wissen sowie alte Techniken mit den Möglichkeiten und den Kenntnissen unserer heutigen Zeit verbinden möchten. Mit unserer AG tragen wir zur weiteren Gestaltung unseres Schulhofes und somit zu einem Ort des Wohlfühlens bei.

Wer mehr erfahren möchte, den laden wir herzlich ein, sich über unsere vielfältigen Aktivitäten in unseren Tagesplänen zu informieren. 

kleines Startbild 1 Andere kleines Startbild 2 Andere kleines Startbild 4 Andere

Tagesplan vom 17.03.2016

 Foto 1 17.03.2016 Bauwagen aufrumen Andere  Foto 2 17.03.2016 Setzlinge pflanzen Andere  Foto 3 17.03.2016 Ktzchenweide pflanzen Andere

Endlich die ersten warmen Sonnenstrahlen, die wir gleich ausgiebig genutzt haben.
Zunächst musste der Bauwagen auf Vordermann gebracht werden, wobei alle mithalfen. Jetzt ist alles dort, wo es hingehört und wir würden am liebsten dort einziehen, so gemütlich ist es in unserem Bauwagen. Auf dem Plan stand heute auch das Umtopfen der kleinen Gemüsepflänzchen. Ein Vati unserer Schule hat uns ganz viele Pflanztöpfe geschenkt.
Und zum Schluss haben wir unsere Kätzchenweide in das dafür vorbereitete Beet gesetzt. Frau Böttger und Frau Keßler werden dann noch Stiefmütterchen um die Weide herumpflanzen.

Tagesplan vom 03.03.2016

Vor 3 Wochen haben wir Samen ausgesät, um im Sommer Tomaten, Gurken, Möhren, Radieschen, Kohlrabi, Kopfsalat und Meerettich ernten zu können. Heute wurden die kleinen Pflänzchen vereinzelt und in Anzuchttöpfe umgetopft und angegossen.
Eine andere Gruppe von uns kümmerte sich um das Anliegen eines runden Beetes für unsere Kätzchenweide, die bald bei uns als Geschenk eintreffen wird. Das Beet haben wir mit großen Steinen eingefasst und mit Erde aufgefüllt. Nun kann unser neuer Gartenbewohner kommen.

 03.03.2016 Umpflanzen Beeteinfassung Foto1 Andere 03.03.2016 Umpflanzen Beeteinfassung Foto2 Andere 03.03.2016 Umpflanzen Beeteinfassung Foto3 Andere

Tagesplan vom 18.02.2016

Wir haben ja inzwischen schon gelernt, wie man mit Ton arbeitet.
Deshalb konnten wir heute schon sehr selbstständig arbeiten. Jeder hatte auch seine eigene Idee, welche Figur zu Ostern passen könnte. Jetzt müssen die Figuren trocknen. Der nächste Schritt wird das Brennen und Bemalen sein.

 18.02.2016 Tpfern Osterkeramik Foto 1 Andere  18.02.2016 Tpfern Osterkeramik Foto 2 Andere  

Tagesplan vom 11.02.2016

11.02.2016. Gartenrundgang Foto 1 AndereHeute haben wir uns nach den Winterferien um unsere Beete gekümmert, denn sie waren von Unkraut befallen oder wurden teilweise zertrampelt. Außerdem hat Frau Böttger Samen von verschiedenen Pflanzen mitgebracht z.B.: Gurken, Tomaten und Rettich, denn in der letzten Stunde durften wir uns Pflanzen aussuchen, die wir pflanzen wollen. Anschließend haben wir einen kleinen Rundgang über den Schulhof gemacht, um zu sehen, was wir heute alles zu tun haben. Dann haben wir uns in Gruppen für draußen und drinnen eingeteilt. Die Gruppe, die für draußen eingeteilt war, hat die Kräuterspirale, das Sommerbeet, das Weinbeet und unseren Beeren-Garten von Unkraut befreit. Die Gruppe, die für drinnen eingeteilt war, hat die Samen in Anzuchthäuschen gesät. Nur der Kohl und die Möhren mussten nach draußen in den Beerengarten. In der nächsten AG-Stunde gestalten wir Osterkeramik.    

 

11.02.2016 Gartenrundgang Foto 2 Andere  11.02.2016 Gartenrundgang Foto 3 Andere 11.02.2016 Gartenrundgang Foto 4 Andere